Den Begriff Clearing können wir übersetzen mit Abwicklung, Freigabe, Neutralisation. Das klingt jetzt etwas hölzern ?

Was ich meine, ist jedoch das energetische Clearing, die Reinigung oder Befreiung von Anhaftungen. Und um das zu erklären, muss ich etwas ausholen:

Ich gehe davon aus, dass wir Seelen viele Male inkarnieren und dadurch in unserer Aura, aber auch in unseren Zellen alte Erlebnisse, Gefühle, Erfahrungen aus diesem und früheren Leben gespeichert sind. Diese tragen wir jedes Leben mit uns, bis wir sie auflösen. Je nach Schwere des Erlebnisses ist dies mal leichter, mal aufwendiger zu klären. Mal genügt es, die Absicht zu setzen, Erzengel Michael mit seinem blauen Lichtschwert um Unterstützung zu bitten, manchmal sind andere Menschen von Nöten, die tief blicken und entsprechend lösen können.

Verträge

Auch Seelenverträge sind in unserem Feld gespeichert. So kann es sein, dass wir mit einigen Seelen etwas vereinbart haben, das uns nun völlig absurd vorkommt. Oder wir haben mit einer Seele in einem früheren Leben ein Problem nicht lösen können und stecken daher jetzt (wieder) in einer Verstrickung, um die Chance auf (Er-)Lösung zu erhalten. Dies geschieht jedoch meist unbewusst.

Vielleicht kennst du es, dass du mit einer Person immer und immer wieder verbindest (Orte wie auch Situationen), dass du unerklärlich wütend wirst oder jemanden übermäßig anhimmelst oder dich gefangen fühlst. Da kann es sein – muss aber nicht – dass da was in eurem Feld hängt. Davon kannst nur du dich befreien. Schau daher genau hin und bitte deine geistige Führung um Unterstützung, löse das mit Innerer-Kind-Arbeit, was du selbst lösen kannst. Geh in deine Eigenverantwortung, mach dich frei!

Anhaftungen

Es gibt aber auch sog. Anhaftungen von Seelen. Diese können sehr vielfältig sein. Oft hat die Seele noch etwas auf Erden zu erledigen oder findet den Weg ins Licht nicht. Zum Beispiel, weil der Tod sehr plötzlich kam. Diese Seele sucht sich jemanden, der lichtvoller ist, und hofft auf Erlösung.

Aber auch durch Schwarzmagie können Anhaftungen ausgelöst werden. Hier kenne ich mich jedoch nicht aus, möchte es aber der Vollständigkeit wegen nennen.

Aurareinigung

Manche Erlebnisse aus früheren Leben sind uns bewusst, werden uns gezeigt. Ich habe zum Beispiel einen Hang zu einem bestimmten Kleiderschnitt, meist ist das Kleid grau. Weil ich wohl mal als Nonne ähnliche Kleider trug. Ich selbst habe dies nicht wahrgenommen, aber erzählt bekommen von einer alten Seele, mit der ich eine andere Auflösung gemacht habe.

Dafür habe ich körperliche Wahrnehmungen gespürt, die nicht auf dieses Leben bezogen sind, aber sich jetzt gezeigt haben, um gelöst zu werden. Dazu zählen bestimmte Rückenschmerzen, Kieferverspannungen und das Gefühl, einen Fingerring zu tragen, obwohl ich gerade keinen trage. Dies konnte ich teils selbst und teils mit Hilfe lösen.

Es gibt Menschen, die dies lösen können. Ich zähle (noch?) nicht zu ihnen.

Du kannst schauen, ob du es mit Chakrenarbeit und dem Anrufen von Engeln selbst lösen kannst.

Für Vieles, was tief (und wahrscheinlich schon sehr sehr viele Leben) in uns sitzt, was wir selbst gar nicht wahrnehmen, und was uns dennoch blockiert, kann von spürigen Menschen gelöst werden. Du fühlst dich danach freier, mehr in deiner Macht – und wirst über deine bisherigen Begrenzungen staunen. Denn du bist viel freier und leichter. Du bist lichtvoller und tatkräftiger.

Platzreinigung

Aber nicht nur wir Menschen haben Situationen in unserer Aura gespeichert, sondern auch Plätze. Du kennst es sicherlich, dass du irgendwo hinkommst und das Gefühl hast, an einem Kraftplatz zu sein. Oder eben Engelauch, dass es an einem Ort eher drückend ist. Denn auch an Orten sind Geschehnisse gespeichert. Und mit ihnen auch erdgebundene Seelen oder Naturwesen und Energien.

Ich habe gehört, dass in Skandinavien teilweise noch Plätze begangen werden, um zu spüren, ob hier Häuser gebaut werden können. Gegebenenfalls werden Naturwesen umgesiedelt. Damit ihnen kein Lebensraum genommen wird – und sie keinen Ärger machen. So können die Menschen friedlich wohnen.

Und so müssen Plätze auch energetisch gereinigt werden, um wieder in ihr Gleichgewicht zu kommen.

Meine Berufung

Ich werde immer wieder zu Orten geführt, an denen ich erdgebundene Seelen erlösen darf. Nicht nur auf Friedhöfen und Krankenhäusern, sondern auch mitten im Wald, in Städten. Oft habe ich „seltsame“ Eingebungen zuvor: ich erhalte Winks in Form von Impulsen, dass ich ein bestimmtes Hotel buchen solle Clearingoder dass ich nach Hause laufe, statt die S-Bahn zu nehmen. Und vor Ort suchen mich dann die Seelen auf, ich spreche mit ihnen – und gebe ihnen die Möglichkeit, nach Hause ins Licht zu gehen. Da alle Seelen ihren freien Willen haben, entscheiden sie selbst, ob sie dieses Angebot in Form einer Elohim- (=Licht)Säule annehmen. Ich stelle nur den Raum zur Verfügung. 

Und mal geht es schnell, mal dauert es länger. Das kann ich vorab nie sagen. Manche Seelen zögern auch oder zeigen sich in der 1. Nacht. In der Folgenacht oder den Folgenächten muss ich sie dann manchmal bewusst rufen. Denn sie hatten ja nach mir gerufen.

Diese Art des Clearings habe ich auch schon aus der Ferne ausgeführt.

Lösung

Wenn du selbst an einen düsteren Ort kommst, kannst du die Engel darum bitten, Elohimsäulen aufzustellen, damit die erdgebundenen Seelen, die bereit sind ins Licht zu gehen, ihren Heimweg antreten können.

Probiere es gern mal auf einem Friedhof, in einem Altenheim oder Krankenhaus aus. Und spüre in dich hinein, was du wahrnimmst. – Ich spüre die Erlösung stark im Herzchakra.

Bitte dabei immer darum, dass dies zum höchsten Wohle aller geschieht – und lass die Seelen ihren Weg gehen. Wenn sie nicht bereit sind zu gehen, kannst du sie nicht fortschicken. Vielleicht haben sie noch eine Botschaft für einen Hinterbliebenen – und müssen erst verstehen, dass sie von „oben“ den Weg viel leichter finden.

Du kannst mit den Seelen sprechen. Das können wir alle! Wir dürfen den Kanal hierfür wieder öffnen ??

Bei Fragen oder Mitteilungen, wie es dir beispielsweise erging, wende dich gern an via E-Mail an christine@lebensweite.de – ich freue mich❤️

Ich freue mich, wenn du diesen Beitrag teilst via:
Energetisches Clearing
Markiert in:                         

Abonniere den monatlichen Newsletter hier: